AUSZUBILDENDE HOTELFACHMANN / HOTELFACHFRAU

Das bietet die Ausbildung im Hotelfachbereich:

Sie haben viel Kontakt mit den verschiedensten Menschen, sowohl auf Seiten der Gäste als auch im eigenen Team. Kein Tag ist wie der Andere, die Abwechslung ist garantiert. Die Hotelausbildung bietet weltweit vielseitige Karrierechancen. Entdecken Sie nach Ihrer Ausbildung die Welt in den schönsten Hotels, empfangen "Stars und Sternchen" auf deren Reisen oder leiten zukünftig Ihren eigenen Betrieb. 


Ausbildungsdauer

3 Jahre


Bereiche während Ihrer Ausbildung

  • Housekeeping
  • Restaurant Johann´s
  • Bar Johann´s
  • chez Max Smokers Bar & Lounge
  • Küche
  • Rezeption inkl. Zimmerreservierung
  • Veranstaltungsbüro
  • Bankett- und Cateringservice
  • Verkaufs- und Marketingbüro
  • regelmäßiger Besuch der Berufsschule (Blockunterricht)


Anforderungen

  • mittlerer Bildungsabschluss
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • eine aufgeschlossene und freundliche Persönlichkeit
  • gepflegtes Erscheinungsbild
  • gute Umgangsformen
  • Verkaufstalent
  • Flexibilität (Schicht- und Wochenenddienste)
  • Teamfähigkeit und Eigeninitiative
  • Dienstleistungsbereitschaft für den Gast


Wir bieten Ihnen

  • eine duale Ausbildung (Praxis und Therorie)
  • Schulungen mit internen und externen Trainern
  • spezielles Prüfungstraining (wenn gewünscht)
  • Teilnahme an Wettbewerben (z.B. Jugendmeisterschaften)
  • kostenfreie Berufskleidung sowie Reinigung
  • kostenfreier Personalparkplatz
  • Verpflegung in unserer Personalkantine (Die Abrechnung erfolgt mit dem aktuellen Sachbezugswert.)
  • Zuschuss zum HVV Profi-Ticket für Auszubildende

zurück
Kontakt Telefon E-Mail
Kerstin Neelsen +49 40 73187-912
Best Western Plus Hotel Böttcherhof

S

Wöhlerstr. 2, 22113 Hamburg  |  Telefon:+49 40 731 87-803  |